A1 IMMOBILIEN

Ihr Slogan

Tipps für einen erfolgreichen Immobilienverkauf

Foto: Fotolia

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen möchten, empfiehlt es sich einiges zu beachten!

Bedingt durch ständige Gesetzesänderungen ergeben sich viele Fallstricke, die wegen mangelnder Rechtskenntnis und fehlender Praxis nicht ausreichende Beachtung finden.

Das sollten Sie wissen:

Der notarielle Kaufvertrag schützt den Verkäufer nicht vor späteren Nachforderungen.

In den Immobilienbörsen genannte Angebotspreise für gebrauchte Immobilien, sind für die eigene Preisfindung nur sehr eingeschränkt anwendbar.

Der richtige Angebotspreis ist für einen erfolgreichen Verkauf  entscheidend.

Ohne qualifizierte Prüfung der Interessenten kann erheblicher Schaden entstehen.

Immobilien die von mehreren angeboten werden, können schnell zu Ladenhütern werden.

Ein erfahrener und seriöser Immobilienmakler nennt Ihnen den real erzielbaren Marktpreis für Ihre Immobilie.

Gerne übernehmen wir in Ihrem Auftrag:

  • Bewertung Ihrer Immobilie nach Marktsituation
  • Erstellung eines verkaufsförderten Exposés mit ansprechenden Bildern und Texten
  • Überarbeitung der vorhandenen Grundrisspläne
  • Beschaffung der fehlenden Unterlagen bei Behörden
  • Bewerbung Ihrer Immobilie in den führenden Internetportalen
  • Anzeigenschaltung in regionalen Zeitungen
  • Entwurf, Druck und Verteilung von Flyern in Ihrem Einzugsgebiet
  • Analyse der Interessenten
  • Organisation und Durchführung von Besichtigungen Ihrer Immobilie mit geprüften Interessenten
  • Führung aller Verkaufsverhandlungen mit Interessenten
  • Bonitätsprüfung der Kaufinteressenten
  • Erstellung des Kaufvertrages und Teilnahme am Notartermin
  • Übergabe Ihrer Immobilie an den Käufer
  • Unterstützung beim Umzug 

Unser Tipp:

Ersparen Sie sich Ärger beim Immobilienverkauf. Mit unser Erfahrung erhalten Sie SICHERHEIT.

Lassen Sie sich von uns beraten!